Skip to main content

Ausflugsziele der Region

Schloss Villa Ludwigshöhe

Bildergalerie:


Beschreibung:

Schloss „Villa Ludwigshöhe“ wurde 1845-1854 als Sommerresidenz von Bayernkönig Ludwig I. erbaut. Heute im Besitz der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Neben einer ständigen Max-Slevogt-Ausstellung (Impressionist) sind die Schlosskonzerte zu empfehlen.

Schloss Villa Ludwigshöhe wurde 1845-1854 als Sommerresidenz von Bayernkönig Ludwig I. erbaut. Heute im Besitz der Landesregierung Rheinland-Pfalz. Neben einer ständigen Max-Slevogt-Ausstellung (Impressionist) sind die Schlosskonzerte zu empfehlen.

 

Öffnungszeiten und Barrierefreiheit

Januar bis 20. März geschlossen

20. März bis 31. März 09.00 - 17.00 Uhr

01. April bis 30. September 09.00 - 18.00 Uhr

01. Oktober bis 30. November 09.00 - 17.00 Uhr

Dezember geschlossen

Letzter Einlass 45 Minuten vor Schließung

Montags, außer an Feiertagen, geschlossen.

Die historischen Räume der Villa Ludwigshöhe sind nur mit Führung zu besichtigen.
Die Führungen beginnen zu jeder vollen Stunde.

Es gibt Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Schlosses. Barrierefrei zugänglich sind der Vorplatz mit Blick in die Rheinebene, der Innenhof und das Schlosskaffee. Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Personal vor Ort Fon 06323 93016.

 

Besuchen Sie die Villa Ludwigshöhe virtuell mit 360 Grad Bildern Villa Ludwigshöhe

Auf der Karte zeigen

Kontaktdaten:

Schloss Villa Ludwigshöhe

Villastraße 64
67480 Edenkoben

Anfahrt: In Karte anzeigen

Telefon: 06323 93016